Ad­ler-Apo­the­ke

Apo­the­ken für Hen­nef

Markt-Apo­the­ke

Apo­the­ken für Hen­nef

Wir von der Ad­ler- und der Markt-Apo­the­ke in Hen­nef freu­en uns, dass Sie uns im Netz be­su­chen!

Wir ha­ben auf die­sen Sei­ten In­for­ma­tio­nen zu un­se­ren Apo­the­ken, aber auch zu in­ter­es­san­ten Ge­sund­heits­the­men zu­sam­men­ge­stellt. Wir freu­en uns über Ih­ren Be­such und auch je­der­zeit über Feed­back!

Adler-Apotheke

Markt-Apo­the­ke

AKTUELL

 Phytothek 

Pflanzliche Therapeutika sind ein Kompetenzschwerpunkt unserer Apotheken – sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

 Pfle­ge­hilfs­mit­tel 

Pfle­ge­be­dürf­ti­ge ha­ben mo­nat­li­chen An­spruch auf kos­ten­lo­se Pfle­ge­hilfs­mit­tel.
Pa­ti­en­ten mit ei­nem Pfle­ge­grad, die zu Hau­se ge­pflegt wer­den, er­hal­ten mo­nat­lich von ih­rer Kran­ken­kas­se Pfle­ge­hilfs­mit­tel zum Ver­brauch in Hö­he von bis zu € 40. Hier­für be­nö­ti­gen Sie kein Re­zept. Es ge­nügt, ei­nen ent­spre­chen­den An­trag bei Ih­rer Pfle­ge­kas­se zu stel­len.

Wir un­ter­stüt­zen Sie ger­ne da­bei! Auf Wunsch stel­len wir den An­trag bei Ih­rer Pfle­ge­kas­se und ver­sor­gen Sie mo­nat­lich mit den be­nö­tig­ten Pfle­ge­hilfs­mit­teln.

 Pfle­ge 

In un­se­rer Markt-Apo­the­ke hal­ten wir für Sie ein brei­tes Spek­trum an Pfle­ge­hilfs­mit­teln be­reit. Von der In­kon­ti­nenz­ver­sor­gung bis zu Pro­duk­ten, die hel­fen, den All­tag leich­ter zu be­wäl­ti­gen – spre­chen Sie uns an, wir be­ra­ten Sie ger­ne!

UNSERE AKTUELLEN ANGEBOTE FÜR SIE!

MA­GA­ZIN

Hier ha­ben wir für Sie in­ter­es­san­te Ar­ti­kel zu ak­tu­el­len Ge­sund­heits­the­men zu­sam­men­ge­stellt.

Grippe oder Covid-19? An den Symptomen kaum zu erkennen

Hartnäckiger Husten, etwas erhöhte Temperatur, die Nase läuft - ist das eine Erkältung, schon die Grippe oder gar Covid-19? Das herauszufinden, ist gar nicht so leicht.
mehr anzeigen...

Kein Sport mit Schmerzmitteln

Einfach eine Tablette einwerfen und dann geht es schon? Wer glaubt, Sport mit Schmerzmitteln sei kein Problem, täuscht sich. Mediziner warnen vor gefährlichen Nebenwirkungen bei hoher Belastung.
mehr anzeigen...

Bei Syphilis-Ansteckung Sexpartner informieren

Die Syphilis ist leicht übertragbar. Die meisten Ansteckungen passieren beim Sex. Umso wichtiger ist es im Falle einer Erkrankung, den möglicherweise Betroffenen schnell Bescheid zu geben.
mehr anzeigen...